Skip to content
30. Januar 2017 / Katja

Marathontraining #8


Keine Zeit, keine Lust, müde und der Kopf tat auch schon wieder weh… So sollte es nun losgehen mit meinem Marathon-Trainingsplan?* Oder sollte ich etwa gleich den ersten Lauf canceln? Wäre ja noch schöner! Also: Zuhause angekommen, gleich in die Sportkluft und raus! Geht doch!

Dummerweise war ich wohl zumindest in Bezug aufs Anziehen etwas ZU schnell, wie sich herausstellte… Als mir meine Uhr während des Laufes irgendwann bei einer Pace von weit unter 6 min/km eine Herzfrequenz von weit unter 100 anzeigte, wurde ich etwas stutzig. Oh Gott, die Uhr ist kaputt! … Es wurde auch nicht besser und zwischen 80 und 180 bekam ich so ziemlich alles geboten. Aha! Bin ICH etwa kaputt? 😉 Vielleicht ist aber auch einfach nur die Batterie leer… Zuhause dann des Rätsels Lösung: Ich hatte die Messeinheit nicht richtig am Gurt befestigt – nur einer der beiden Druckknöpfe war fest.^^ Na toll! Naja, die Pace war gut und die Herzfrequenz dürfte wohl im oberen Bereich des angestrebten Rahmens gelegen haben. Ich wollte heute auch ehrlich gesagt nicht mehr als einfach nur die 50 min abspulen. 50 min sind übrigens 50 min, da hilft auch schneller laufen nichts. Ja, auch das habe ich heute für euch getestet. 😉

Trainingsdokumentation
Projekt Marathon 2017, Lauf 8
Vorgabe: lockerer DL (HF 149-158), 50 min
9,44 km
53:55 min
Pace: 5:43 min/km
Ø-HF: extrem variabel…

*Ich nutze hier übrigens einen 12-Wochen-Plan von Runner’s World, den ich ein wenig meinen Anforderungen wie z. B. geplanten Wettkämpfen angepasst habe. Die bisherigen Läufe meiner Marathonvorbereitung waren nur „Vorgeplänkel“, mit dem ich erst mal wieder einigermaßen zur „Vorweihnachts-Form“ zurückfinden wollte. Der eigentliche Trainingsplan startet erst heute. Heißt: Es sind noch genau 12 Wochen bis Hamburg. OMG!

Advertisements
  1. Sebastian / Jan 30 2017 23:29

    Toll gemacht, Daumen hoch. Ohne Lust und Zeit mit Kopfschmerzen raus gequält und die Zeiten lassen sich sehen. Na dann mal aufregende und steigernde 12 Wochen 😉

  2. somi1407 / Jan 31 2017 07:43

    Ohje, nur noch zwölf wochen. Ich werde nervös😑

    • Katja / Jan 31 2017 20:56

      Also bitte… DU hast ja immerhin schon Erfahrung! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: