Skip to content
20. Februar 2017 / Katja

Marathontraining #18 – lang und… doof!


Der gestrige lange Lauf fügte sich recht gut in das insgesamt eher durchwachsene Wochenende ein. Leider! Am Morgen war es ziemlich trüb, und natürlich fing es gerade dann an zu regnen, als ich mich – zusammen mit dem Mann, der mich aber nur auf den ersten 6 km begleiten sollte – auf den Weg machte. Eigentlich wollte ich mir für die langen Läufe immer „besondere“ Strecken raussuchen, die ich sonst für gewöhnlich nicht laufe. Das hat diesmal nicht wirklich geklappt und es endete damit, dass ich einfach meine Standardstrecke etwas verlängerte. Immerhin konnte ich so doch noch ein paar neue Wege auskundschaften.

Zum Ende hin noch ein paar Schleifen um den örtlichen Biomarkt, um die 25 km voll zu bekommen und dann war’s das auch schon. Die lange Strecke merkte ich schon ganz schön in den Beinen, was allerdings schnell wieder nachließ.

Am Nachmittag setzte dann die große Müdigkeit ein, die mich nach so einem langen Lauf immer mit ein paar Stunden Verzögerung überkommt.

Irgendwann muss ich es dem Kater dann gleich getan haben und kurzzeitig eingeschlafen sein… Fazit: Blödes Wochenende! 😦 Aber 25 km sind 25 km! Punkt!

Trainingsdokumentation
Projekt Marathon 2017, Lauf 18
Vorgabe: langsamer DL (HF 130-140), 25 km
25,01 km
2:39:30 Std.
Pace: 6:23 min/km
Ø-HF: 143 bpm

Advertisements
  1. somi1407 / Feb 20 2017 21:36

    Ja, manchmal hat man doofe Tage. Hatte ich heute auch. Ich werde mich gleich auch direkt ins Bett verkrümeln 😉

    • Katja / Feb 20 2017 21:48

      Hilft ja alles nichts… Dann wird’s halt morgen besser. Ich werde morgen wieder laufen und das wird gefälligst toll! 😉 In diesem Sinne: Gute Nacht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: